Unsere traditionsreiche Unternehmensgruppe hat seit ihrer Gründung durch den Baupionier Leonhard Moll im Jahr 1894 Baugeschichte geschrieben - in München und weit darüber hinaus. Prägend für das Stadtbild waren und sind Industrieanlagen für BMW und Münchner Brauereien, Kulturbauten wie Universität und Neue Pinakothek, Olympia-Sportstätten und viele andere bedeutende Großprojekte.
Parallel zu den Bauaktivitäten begann mit der Gründung der LM Betonwerke 1929 das heutige industrielle Engagement. 1978 erfolgte der Erwerb von Keimfarben. 2017 wurde die Gruppe um die Techno-Physik Group erweitert. Seit 1997 konzentriert sich die Leonhard Moll AG auf diese industriellen Beteiligungen.